Freitag, 19. Mai 2017

[Blogtour] In der Liebe ist die Hölle los - Die Hölle als Firma -


Herzlich Willkommen zur Blogtour, die sich um Benne Schröders Debütroman 'In der Liebe ist die Hölle los' dreht. Ich freue mich, euch mit auf eine Reise durch die Hölle, pardon man sagt ja nicht mehr Hölle,.. Ich freue mich euch einen Firmenführung durchs Dunkel zu bieten. Austiegsmöglichkeiten gibt es wie folgt:
16.05.2017 Sunnys's Magic Books - Buchvorstellung
17.05.2017 Mellis Bücherallerlei - Charaktere im Blick
18.05.2017 Bookalicious - Lucifer - Der Herr der Hölle
19.05.2017 - Aufbau der Hölle und der Familien - bei mir
20.05.2017 Seductive Books Interview mit Benne Schröder

Die Firma


Der Teufel geht mit der Zeit, auch er kann sich der Modernisierung nicht entziehen. , so wurde aus der Hölle - Die Firma - . Die Firma hat ihren Hauptsitz natürlich im Dunklen, der Unterwelt. Ihr Irdischer Hauptsitz ist auf Sizilien, im Palazzo Reale inmitten der Altstadt von Palermo. Dort werden auch die wichtigsten Entscheidungen getroffen, die das Diesseits betreffen und auch das Tribunal abgehalten, sollte es einmal nötig sein.

Damit die Todeshändler ihrem Job, die Seelen nach dem Tod ins Dunkle zu befördern, auch in der heutigen Modernen Welt in Ruhe nachgehen können, hat der Teufel sich etwas einfallen lassen, so sind die Mitarbeiter der Firma auch als Cosa Nostra bekannt, die Mafia.

Eine Firma muss natürlich auch geführt werden, der CEO ist natürlich der Teufel selbst, den Vorstand sozusagen bilden die anderen 6 Fürsten der Finsternis, die Direktoren.

Falls ihr noch nach einem spannendem, vielfältigem Job sucht, bei dem ihr schicke Klamotten tragen dürft und unmengen von Absinth und Rotwein trinken könnt, bewerbt euch bei eurem zuständigem Torhaus als Todeshändler und begleitet die Seelen auf ihrem letzen Weg ins Dunkel. Von Vorteil wäre natürlich wenn ihr ein Halblut wärt.
Jeder Landkreis hat sein Torhaus, in jeder größeren Stadt findet ihr eins. Dort bekommt ihr eure Aufträge, findet die Administration, trefft andere Dunkle und Halbblute, könnt euch unterhalten, was trinken, eine Orgie feiern, was immer ihr mögt.
Ein Halblut ist ein Kind von einem Dämon und einem Menschen, obwohl Dämon sagt man nicht mehr, genau so wenig wie man heutzutage noch Negerkuss sagt, also ein Halblut ist ein Mischling aus Dunklem und einem Menschen.
Aber in der Hölle gibt es noch andere schöne Jobs, wie wäre es mit Sachbearbeiter für die Toten, oder Anwalt. Um Wächter zu werden solltet ihr allerdings ein Vollblutdunkler sein, sie sind gleichzusetzen mit Polizisten, nur etwas brutaler.


Die Familien

In der Hölle gibt es 7 Familien, 7 Häuser , die miteinander arbeiten aber auch um den Einfluss konkurieren. Den Führungsanspruch hat das Haus Morgenstern, das Haus des Teufels,
Die anderen Häuser sind mehr oder weniger Machtvoll, manche wollen mächtiger werden andere geben sich mit ihrem wenigem Einfluss zufrieden, sie bilden das Rückrat der Firma.
Jede Familie hat ihren Direktor, ihren Fürsten, der dafür sorgt, dass die Todeshändler ihren Job erledigten.
Als Todeshändler, kann man übrigens das Haus wechseln, sollte man allerdings nach eingehender Prüfung nicht aufgenommen werden, ist es schwierig ins alte Haus zurück zu kehren.

Die 7 Häuser:
Morgenstern
Tirani
Alba
Milea

Cabianca
Scaletto
Vargas

Gewinnspiel

Beantwortet folgende Frage in den Kommentaren und sichert euch ein Los. Zu Gewinnen gibt es 1 von 3 Taschenbüchern. 

Wärst du lieber in einem Haus mit viel Ansehen und Einfluss oder in einem in dem es lockerer zugeht? Und vor allem Warum?


Um in den Lostopf zu hüpfen, könnt ihr Lose sammeln. Auf jedem Blog gilt es eine Frage zu beantworten. Pro Antwort erhaltet ihr ein Los. Bitte denkt daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail-Adresse zu hinterlassen. Wer die Kommentarfunktion nicht nutzen kann, sendet seine Antwort einfach per E-Mail an seductivebooks@outlook.de

Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel erklärt ihr euch mit folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:
- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
- in Anspruch auf eine Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
- Keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Es ist nur ein Gewinn pro Haushalt möglich
- Das Gewinnspiel läuft vom 16.05.2017 um 00:00 Uhr bis zum 21.05.2017 um 23:59 Uhr
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt zeitnah nach Ende des Gewinnspiels auf den Blogs Sunny’s Magic Books und Seductive Books , in der Facebook-Veranstaltung und auf unseren Facebook – Seiten.

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    hm, versuchen wir es mal so ..da ja noch nicht lange weiß, dass mein Papa der Teufel ist ..würde ich gerne auch gleich mal ein Haus mit viel Macht und Einfluss.

    Denn wenn ich schon die Tochter des Teufels bin. Will ich mich auch gleich voll mit einbringen und das macht nur Sinn, wenn ich auch mit an der Schaltzentrale ....bestes Haus mit viel Macht und Einfluss setzte/bewohne oder ganz einfach bin.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Schönen Vormittag!

    Danke der Beitrag war richtig toll... Ich würde lieber in einem der Häuser leben wo es lockerer zugeht. Denn in den Häusern mit mehr Ansehen wird es auch viele, viele Erwartungen geben und wahrscheinlich einen Benimmkodex

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Locker und gelassen und nicht spießig und auf Etiketten oder ähnlichem achten zu müssen denn das wäre von meiner Persönlichkeit und vom Wesen her schon nichts,denn ich mag das ruhige Freie und gelassene :-D
    VLG..Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)

    Wirklich toll so schon mehr über das Buch zu erfahren! :D
    Ein Haus mit Macht wäre schon nicht schlecht, aber ich denke, dass es auch nicht zu streng sein sollte. Aber in der Welt der Hölle...pardon: der Firma, denke ich, braucht man Macht, um sich seinen Weg zu bahnen. Obwohl es bestimmt auch seine Nachteile hat. Ein Zwischending wäre gut :)

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  5. In einem, in dem es locker zu geht, weil ich das lieber mag.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Ich wäre auch lieber in einem, in dem es "lockerer" ist. Hatte so strenge Eltern, dass ich doch das Gegenteil gerne mal erleben würde...wie das immer so ist ;)
    Viele liebe Grüße
    Kristin
    (krikrala at t-online punkt de)

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde es auch mal spannend finden, wie es so ist, wenn man in der mächtigen Familie lebt und viel Einfluss hat.
    Vielleicht könnte man so leichter etwas ins Positive verändern!?
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Tini / frautinil at t-online punkt de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ,

    toller und interessanter Beitrag. Vielen Dank.
    In einem Haus mit viel Ansehen und Einfluss wäre nicht für mich eher in einem in dem es lockerer zugeht weil es sicher dort nicht so streng ist und man kann locker alles machen.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    ein sehr interessanter Beitrag. Die Hölle als Firma *hihi*

    Also ich wäre gerne dort, wo meine Freunde sind:) Die Mischung macht es und vermutlich auch die Gewohnheit. :) MH kann man nicht einfach überall mal sein und sich dann entscheiden ;-)
    Liebe Grüße

    Ricky

    AntwortenLöschen